Montag, September 27, 2021
spot_img

Premier Inn: Natalie Busch löst Eric Hübbers ab

Natalie Busch, Head of Human Resources von Premier Inn Deutschland, übernimmt die Leitung des operativen Geschäfts von Eric Hübbers. Der bisherige COO des deutschen Ablegers der britischen Hotelkette verlässt das britische Unternehmen auf eigenen Wunsch, wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heißt. Busch wird unterstützt von Cathy Hopkins, die zum Regional Operations Manager befördert wird.

Hübbers verantwortete die Neueinführung der Hotelmarke auf dem deutschen Markt seit 2015 sowie die Eröffnung des ersten Premier Inn Hotels in Frankfurt am Main. Nachdem er die Basis für eine erfolgreiche Zukunft gelegt hat, möchte er sich nun einer neuen Herausforderung widmen. „Wir danken Eric für sein großes Engagement. Die Einführung der Marke und die Eröffnung unseres ersten Hotels in Frankfurt verliefen dank seines Einsatzes und seines Know-hows sehr erfolgreich. Wir wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste“, sagt Mark Anderson, Managing Director Property & Premier Inn International des Mutterkonzerns Whitbread PLC.

 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge