Donnerstag, Oktober 21, 2021
spot_img

Flory führt Roomers Baden-Baden

Holger Flory ist General Manager für die Pre-Opening Phase des Roomers in Baden-Baden (130 Zimmer und Suiten). Das luxuriöse Lifestyle-Hotel wird seine Türen Mitte Oktober 2016  gegenüber dem Festspielhaus der Stadt eröffnen. Holger Flory verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Luxushotellerie. Nach seiner Ausbildung zum Hotelkaufmann war er für Gruppen wie die InterContinental Hotels & Resorts und die Rocco Forte Hotels tätig. Als General Manager führte er zudem das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg. Als Mitglied der Autograph Collection gehört das Roomers Hotel Baden-Baden zu Marriott International.
Zum Portfolio der 2003 von Micky Rosen und Alex Urseanu gegründeten Gekko Group  gehören unter anderem das Design-Hotel Roomers, die „Member of Design Hotels“ The Pure und Gerbermühle, das Bristol Hotel sowie Restaurants, Longstay-Appartments, Eventlocations und ein Club. 2016 wird die Gekko Group mit dem Roomers Baden-Baden, dem Roomers München und dem Provocateur Berlin auch über die Grenzen Frankfurts hinaus vertreten sein.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge