Sonntag, Oktober 17, 2021
spot_img

Manager fürchten Airbnb nicht

Die Sharing Economy – über ein Drittel der Entscheider in Hotellerie und Gastronomie glauben, dass sie auch zum Nutzen für das Gastgewerbe sein kann. Dagegen sehen nur 20 Prozent der Gastro-Manager Airbnb & Co. als tatsächliche Bedrohung. Dies geht aus einer aktuellen Studie des GfK-Vereins hervor. Airbnb entwickelt sich zwar weltweit als starker Störfaktor für die Hotellerie, setzt aber ebenso enorme Potenziale frei. Barry Sternlicht, CEO von Starwood Capital, vergleicht dies mit dem Einzelhandel: Wer das schönere Erlebnis biete und dieses Lifestyle-gerecht zu vermarkten wissen, behalte die Nase vorn.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge